Bayerischer Gemeindetag

Bayerischer Gemeindetag

Suchen
/

GAB-/ ITVA-Altlastensymposium

Datum: 15.05.2019 - 16.05.2019
Kategorie: weitere Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsort: Aschaffenburg

Die Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH (GAB) und der Ingenieurtechnische Verband für Altlastenmanagement und Flächenrecycling e.V. (ITVA) veranstalten am         15. und 16. Mai 2019 in Aschaffenburg ein gemeinsames Altlastensymposium. Die Kooperation von GAB mbH und ITVA e.V. macht es möglich, die laufenden Aktivitäten auf Bundesebene und auf Landesebene in einem aktuellen und interessanten Themenangebot zusammenzuführen.

Themenschwerpunkte des Symposiums sind Rechtsfragen, PFC-Belastungen, Sanierung in der Praxis, Einsatz innovativer Sanierungsverfahren, Stoffstrommanagement sowie das Thema Probenahme.

 Ziel der Tagung ist, diese aktuellen Themen zu diskutieren und den interdisziplinären Informations- und Erfahrungsaustausch zu fördern.

 

Wir laden Consulter, Investoren und Planer, Sanierungspflichtige, Technologieanbieter und Akteure aus der wirtschaftlichen, kommunalen und regionalen Praxis sowie aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Forschung ein, sich an den spannenden Diskussionen zu beteiligen. Das Altlastensymposium 2019 ist die entscheidende Informations- und Kommunikationsplattform des Jahres für Dienstleister, Betroffene und die öffentliche Verwaltung aus den Bereichen Altlastenmanagement und Flächenrecycling.

 Unternehmen, Hochschulen und Organisationen eröffnet sich im Rahmen der begleitenden Fachausstellung die Gelegenheit, ihre Produkte und Leistungen zu präsentieren.

 

Tagungsprogramm und Anmeldeformular können auf den Internetseiten der GAB unter www.altlasten-bayern.de und des ITVA e.V. unter www.itv-altlasten.de abgerufen werden. Anmeldungen bitte per Online-Anmeldung, Fax oder Post an die GAB senden. Die Anmeldung zur Tagung ist vorbehaltlich der Raumkapazität bis zum 08. Mai 2019 möglich. Redaktionsschluss für die Aufnahme in die TeilnehmerInnenliste ist der 24. April 2019.

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen die GAB (Tel.: 089 44 77 85 0 oder E-Mail: gab@altlasten-bayern.de) oder der ITVA e.V. (Tel.: 030 48 63 82 80 oder E-Mail: info@itv-altlasten.de) gerne zur Verfügung.