Bayerischer Gemeindetag Bayerischer Gemeindetag

Stellenausschreibung Volljuristin/Volljuristen

Stellenausschreibung: Volljuristin/ Volljuristen (m/w/d) als Referenten (m/w/d) im Bayerischen Gemeindetag

Bücher.jpg

Stellenausschreibung:

Der Bayerische Gemeindetag, Körperschaft des öffentlichen Rechts, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt spätestens zum 1. Juli 2022

eine Volljuristin/einen Volljuristen (m/w/d)

als Referenten (m/w/d) für seine Geschäftsstelle.

 

Der Bayerische Gemeindetag ist der kommunale Spitzenverband für die kreisangehörigen Gemeinden, Märkte und Städte, Verwaltungsgemeinschaften, Zweckverbände und kommunal beherrschten juristischen Personen im Freistaat Bayern.

Er ist deren fachkundiger Sprecher gegenüber Staatsregierung, Landtag und Verbänden, aber auch kompetenter Ratgeber für unsere derzeit insgesamt ca. 2.600 Mitglieder.

Die Geschäftsstelle mit derzeit 13 Referentinnen/Referenten hat ihren Sitz in München.

 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

·       Betreuung des Referats für Bildung und Soziales in der Geschäftsstelle des Bayerischen Gemeindetags

·       Rechtsberatung der Mitglieder des Bayerischen Gemeindetags im Bereich Bildungs- und Erziehungswesen, 
        Kindertageseinrichtung, Schulen und Erwachsenenbildung

·       Kultur, Wissenschaft und Kunst

·       Sozialwesen, Sozialhilfe, Jugend und Altenpflege

·       Gesundheitswesen

·       Soziale Einrichtungen

·       Asyl- und Flüchtlingswesen, Integration

·       Sport, Erholung Freizeit

·       Mitwirkung bei Expertengremien und Arbeitskreisen

·       Informationen der Mitglieder des Bayerischen Gemeindetags und Wahrnehmung von Veranstaltungen

 

Wir erwarten:

·         Erstes und Zweites juristisches Staatsexamen mit Prädikat

·         fundierte Rechtskenntnisse im Bereich des öffentlichen Rechts

·         möglichst mehrjährige Berufserfahrung bevorzugt in einer Kommunalverwaltung oder einer staatlichen Behörde
          mit Bezug zu kommunalen Aufgaben (insbesondere Tätigkeit an einem Landratsamt), idealerweise Kenntnisse im
          Bereich des Verwaltungs- und Sozialrechts

·         hohe Kommunikationskompetenz und die Bereitschaft zur Übernahme von Vortragstätigkeiten

·         Teamfähigkeit

·         ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, persönlicher Flexibilität und Belastbarkeit

 

Wir bieten:

·         Beschäftigung nach TVöD oder - bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen - im Beamtenverhältnis in
          Vollzeit

·         Einstiegsbezahlung bis zur Entgeltgruppe 15 / Besoldungsgruppe A 15

·         gute Aufstiegschancen und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten

Für Fragen steht Ihnen gerne der Personalreferent der Geschäftsstelle, Direktor HansPeter Mayer (Tel. 089 / 36 00 09 -17, hans-peter.mayer@bay-gemeindetag.de), zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 30. November 2021 per E-Mail (hans-peter.mayer@bay-gemeindetag.de) oder Post an: Bayerischer Gemeindetag, Dreschstraße 8, 80805 München.

Bewerbungen per Email können nur akzeptiert werden, wenn die Unterlagen zusammengefasst in einer PDF-Datei mit einer maximalen Größe von 25 MB übersendet werden.